Mit einer Photovoltaikbeteiligung schreiben Sie Geschichte

Der Ausbau der Photovoltaik in Deutschland ist eine unglaubliche Erfolgsgeschichte und weiterhin von starkem Wachstum geprägt. Mit einer Photovoltaikbeteiligung bei Regionalstrom können Sie nicht nur diese Erfolgsgeschichte mitschreiben, sondern auch richtig gut dabei verdienen. Durch das Erneuerbare Energie Gesetz (EEG) ist eine unbeschränkte Einspeisung des produzierten Ökostroms zu einem langfristig festgelegten Tarif in das öffentliche Stromnetz gewährleistet – und dieser Tarif liegt deutlich über den Preisen für konventionell erzeugten Strom aus Kraftwerken und wird durch die Ökostromzuschläge finanziert.

Ihre Photovoltaikbeteiligung in Form eines partiarischen Darlehens an die Regionalstrom entbindet Sie dabei von den üblichen unternehmerischen Risiken und der Gefahr einer Verlustbeteiligung, die bei direkten Unternehmensbeteiligungen durchaus möglich sind. Ihr Kapital wird in geprüfte und häufig bereits am Netz arbeitende – und damit ertragreiche – Photovoltaikanlagen investiert und bringt Ihnen überdurchschnittliche Zinsen

Photovoltaikbeteiligung bei Regionalstrom:

Photovoltaikbeteiligung zum Schutz der Umwelt und des Klimas

Nicht erst seit Fukushima, dem beschlossenen Atomausstieg Deutschlands und der damit einhergehenden Energiewende ist uns allen bewusst geworden, dass eine regenerative und umweltfreundliche Energieproduktion der einzige Ausweg aus unseren Problemen mit den schwindenden fossilen Brennstoffen wie Erdöl und Kohle ist. Ihre Beteiligung an Photovoltaikanlagen sorgt für das notwendige Kapital, um unsere Umwelt und unser Klima zu schützen, die Versorgungssicherheit für Strom zu gewährleisten, die Energieversorgung zu dezentralisieren und dabei noch neue Arbeitsplätze zu schaffen – auch wenn Sie selbst kein geeignetes Dach für eine Photovoltaikanlage besitzen.

Die Sonne ist eine unerschöpfliche Energiequelle

Der Rohstoff für eine Stromgewinnung durch Photovoltaik ist kostenlos. Die Sonne entfaltet jährlich etwa 15.000 mal soviel Energie, wie der Mensch verbraucht und auch Deutschland hat genügend Sonneneinstrahlung, um profitabel, umweltgerecht und ressourcenschonend Ökostrom aus Sonnenstrahlen zu erzeugen. Und die Sonne ist eine unerschöpfliche Energiequelle. Weltweit beteiligen sich inzwischen immer mehr Länder, Genossenschaften und Einzelpersonen an der Erzeugung regenerativer, umweltgerechter und nachhaltiger Energie dank Photovoltaik.

Deutschland ist Photovoltaik-Weltmeister

Auch wenn die Photovoltaikförderung der Bundesrepublik – die Einspeisevergütung nach dem EEG – permanent angepasst wird und bereits gekürzt wurde, lohnt sich eine Beteiligung an einer Photovoltaikanlage nach wie vor. Bei Regionalstrom beteiligen Sie sich überwiegend an bereits bestehenden und produzierenden Anlagen, die eine festgeschriebene Vergütung auf 20 Jahre haben und sich damit praktisch selbst bezahlen. Unsere Photovoltaikbeteiligungen erwirtschaften deshalb auch nach wie vor hohe Renditen, von denen Sie als Anleger profitieren können.

Unsere Projektpartner für Finanzierung & Versicherung